Keine gesetzliche Grundlage

Fehlende gesetzliche Grundlage

Der Lizenzvertrag ist im Gesetz nicht geregelt und damit ein sog. Innominatkontrakt.

Explizite Erwähnung in Gesetzen

Der Lizenzvertrag findet zum Beispiel in folgenden spezialgesetzlichen Bestimmungen Erwähnung:

  • PatG 34 Abs. 1 (Lizenzerteilung)
  • MMG 4 Abs. 2
  • DesG 15 Abs. 1 (Lizenzerteilung)
  • MSchG 18

Allgemeines Schuldrecht

  • OR 1 ff.
  • OR 23 ff. (Mängel beim Vertragsschluss)
  • OR 68 ff, 97 ff (Nichterfüllung)
  • OR 82/83 (Zurückbehaltungsrecht)
  • etc.

Drucken / Weiterempfehlen: